FC Zell Damen vs. 1. FC Schwarzenbach/Saale

Nach der langen Winterpause starteten die Waldsteinerinnen mit einem Sieg in die Restsaison. Allerdings war es ein schmeichelhafter Erfolg.

Das Spiel begann erwartungsgemäß und Zell übernahm das Kommando. Das Strohfeuer währte jedoch nur gute 10 Minuten. Die Gäste aus Schwarzenbach kamen immer besser in die Partie und bestimmten diese nach gut 20 Minuten vollends. Die Zeller Defensivreihe hatte Schwerstarbeit zu leisten, stand jedoch mit Libero Schumann zumeist sicher. Als der Führungstreffer der Gäste weiter in der Luft lag, erzielte Spielführerin Braun aus heiterem Himmel die überraschende Führung der Heimelf. Nachdem das Spiel Kopf stand, rettete sich Zell mit dem knappen Vorsprung in die Pause. Continue reading

FC Zell vs. FC Konradsreuth

Viele Jahre waren beide Teams nicht mehr aufeinander getroffen. Die Spannung war daher umso größer, auch weil die Gäste in der vergangenen Serie nur knapp den Aufstieg in die Kreisklasse verfehlt hatten. Personell konnten beide Teams nicht in Bestbesetzung antreten.

Beide Mannschaften begannen engagiert und so entwickelte sich anfangs eine muntere Partie. Fast hätten die Konradsreuther die frühe Führung erzielt. Wagner schlug in der 9. Spielminute einen Flankenball, der sich gefährlich Richtung Zeller Gehäuse senkte und nur knapp über die Latte strich. Bis zur 23. Minute war die Partie ausgeglichen, wobei die Gäste sogar zielstrebiger wirkten und jeglichen Angriffsversuch der Hausherren konsequent unterbanden. Bei Zell lief nicht viel zusammen und wenn der Gegner einmal nicht im Bilde war, so leistete man sich unnötige Abspielfehler. Der Knackpunkt kam in der 23. Minute. Continue reading